METALLPADS FÜR MAGNET-THERMOMATTEN


Metallpads dienen als Haftgründe für Magnet-Thermomatten. Sie werden dort aufgeklebt, wo die Fahrzeugkarosserie durch Innenraum-Verkleidungen verdeckt ist. Für die Befestigung der Metallpads sind keine dauerhaften Veränderungen nötig. Es müssen weder Löcher gebohrt noch Verkleidungen demontiert werden.

Befestigungskit auf Vollständigkeit prüfen:

  • Metallpads
  • Farbstreifen und Markierungspunkte
  • 3M™-Reinigungstücher
Project Camper Thermomatten

  • Klebeflächen für Metallpads müssen eben, unbeschädigt, sauber, trocken und frei von Staub, Fetten und Lösungsmitteln sein.
  • Metallpads nicht auf Tönungsfolie oder Heizdrähte kleben! Beide können beim Entfernen der Metallpads beschädigt werden.
  • Reinigungstuch nach dem Auspacken rasch verwenden, da es schnell austrocknet.

Glühbirne

Metallpads können farblich an den Fahrzeug-Innenraum angepasst werden: Im Befestigungskit befinden sich maßgeschneiderte Farbstreifen, die auf die silbernen Metallpads geklebt werden. Das Einfärben erfolgt vor der Montage der Metallpads.

Project Camper Metallpads Positionen

Step 1: Positionen markieren

Magnet-Thermomatte passgenau ansetzen der Abschluss des Einfassbandes befindet sich immer unten). Positionen der Magnete mit Markierungspunkten kennzeichnen.

Optional: Metallpas farblich anpassen.

Project Camper Metallpads markieren

Step 2: Klebeflächen reinigen

Markierte Klebeflächen mit 3M™-Tuch gründlich reinigen und gut ablüften lassen. Als Klebeflächen für Metallpads eignen sich Kunststoff- oder nichtmagnetische Metallfächen (z. B. Aluminium) sowie Fensterglas. Nicht geeignet sind textile oder gummierte Flächen (z. B. Fensterdichtung).

Project Camper Metallpads aufkleben

Step 3: Metallpads aufkleben

Schutzfolie von Metallpad entfernen und an markierter, gereinigter Stelle aufkleben. 10 Sekunden kräftig andrücken, um Klebstoff zu aktivieren.

Project Camper Metallpads entfernen

METALLPADS ENTFERNEN


Zur Demontage der Metallpads eignet sich eine ausrangierte „Plastikkarte“, mit der sich das VHB™-Klebeband rückstandslos von der Klebefläche entfernen lässt.

Ausrufezeichen

Metallpads erreichen ihre volle Klebkraft nach 72 Stunden (bei Zimmertemperatur). Vorher dürfen sie nicht belastet werden.